Datenschutzrichtlinie

1. Hintergrund

Wir sind Maono Microphones. Diese Richtlinie legt fest, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen.

√úber Maono

Wir sind Hong Kong Maono Technology Co., Limited . Sie k√∂nnen mehr √ľber uns und unsere Produkte und Dienstleistungen auf unserer Website erfahren: maono.com .

In dieser Richtlinie wird dargelegt, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen ‚Äď d. h. mit Informationen √ľber Sie, die Sie identifizieren oder sinnvollerweise mit Ihnen in Verbindung gebracht werden k√∂nnen. Dies gilt f√ľr alle von uns erfassten personenbezogenen Daten.

Wir aktualisieren diese Richtlinie von Zeit zu Zeit. Die aktuellste Version finden Sie stets auf unserer Website unter [maono.com/pages/privacy-policy]. In einigen F√§llen senden wir Ihnen m√∂glicherweise eine E-Mail, um Sie √ľber √Ąnderungen der Richtlinie zu informieren.

2. Welche personenbezogenen Daten erfassen wir? Wir erfassen die Daten, die wir ben√∂tigen, um unser Gesch√§ft zu betreiben und Ihnen die von Ihnen gew√ľnschten Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen.

Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn wir sie vern√ľnftigerweise ben√∂tigen, um unser Gesch√§ft zu betreiben oder das Gesetz einzuhalten.

Zum Beispiel:

Wenn Sie sich auf unserer Website f√ľr ein Konto registrieren (z. B. um Ihre Garantie zu registrieren oder eine Wartung Ihres Produkts anzufordern), erfassen wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse.

Wenn Sie sich f√ľr unseren Newsletter anmelden, erfassen wir Ihre E-Mail-Adresse.

Wenn Sie sich f√ľr ein Gewinnspiel anmelden, erfassen wir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und die von Ihnen gemachten Angaben.

Wenn Sie an einer unserer Umfragen teilnehmen, erfassen wir Ihre Umfrageantworten.

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, k√∂nnen wir diesen Kontakt aufzeichnen, einschlie√ülich des Grundes der Kontaktaufnahme, Ihres Landes, Ihres Namens und Ihrer E-Mail-Adresse sowie der Informationen, die Sie uns zur Verf√ľgung stellen.

Wenn Sie sich bei uns bewerben, erfassen wir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer sowie Informationen zu Ihren Qualifikationen, Ihrem beruflichen Werdegang und Ihrem Hintergrund.

Wenn Sie bei uns angestellt sind, erfassen wir Informationen, die wir zur Verwaltung unserer beruflichen Beziehung ben√∂tigen, wie z. B. Ihren Namen, pers√∂nliche Kontaktdaten, Qualifikationen, berufliche Laufbahn, Informationen √ľber Ihre Arbeit und Leistung, Zahlungsinformationen und f√ľr Sie relevante Gesundheitsinformationen Arbeit oder f√ľr die Sicherheit am Arbeitsplatz erforderlich sind.

Was ist, wenn Sie uns Ihre persönlichen Daten nicht mitteilen möchten?

Wir geben Menschen die Möglichkeit, sich nicht zu identifizieren oder ein Pseudonym zu verwenden, sofern dies rechtmäßig und praktikabel ist.

Wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten jedoch nicht zur Verf√ľgung stellen, kann es in einigen F√§llen vorkommen, dass wir Ihnen den gew√ľnschten Service nicht bieten oder auf Ihre Anfrage nicht antworten k√∂nnen. Sie m√ľssen sich beispielsweise identifizieren, um sich auf unserer Website f√ľr ein Konto zu registrieren, sich f√ľr eine Garantie zu registrieren oder einen Service anzufordern.

Webstatistiken und -analysen

Wenn Sie unsere Website besuchen, erfassen wir möglicherweise anonymisierte Informationen wie Ihre IP-Adresse, Ihr Betriebssystem, Ihren Browser, Ihren allgemeinen Standort und die von Ihnen besuchten Seiten. Wir tun dies, um Statistiken zu erstellen, die uns helfen zu verstehen, wie unsere Website genutzt wird, und damit unsere Website ordnungsgemäß funktioniert.

Dazu verwenden wir ‚ÄěCookies‚Äú und √§hnliche Techniken; das sind kleine Text- oder Bilddateien, die in Ihrem Webbrowser gespeichert werden. Wir verwenden diese, um die Funktion unserer Website zu unterst√ľtzen, Ihnen beim Anmelden zu helfen und Sie angemeldet zu halten, den angezeigten Inhalt zu personalisieren und besser zu verstehen, wie unsere Website genutzt wird. Sie k√∂nnen einige Cookies deaktivieren, indem Sie Ihre Einstellungen auf unserer Website √§ndern. Dies kann jedoch Auswirkungen auf einige Funktionen der Website haben.

3. Wie erfassen wir personenbezogene Daten? Wenn Sie damit einverstanden sind, k√∂nnen wir personenbezogene Daten √ľber Sie erfassen.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten benötigen, erheben wir diese in der Regel direkt von Ihnen und mit Ihrer Einwilligung.

Wir k√∂nnen dies tun, wenn Sie sich beispielsweise f√ľr ein Konto auf unserer Website anmelden, unsere Newsletter abonnieren, an unseren Umfragen oder Werbeaktionen teilnehmen, uns kontaktieren oder mit uns in sozialen Medien interagieren.

Wir sammeln auch personenbezogene Daten √ľber:

4. Warum erfassen, verwenden und speichern wir Ihre personenbezogenen Daten? Wir erfassen, verwenden und speichern Ihre personenbezogenen Daten, um unsere Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen und unser Geschäft zu betreiben. Zwecke der Erfassung

Wir erheben, nutzen und geben personenbezogene Daten beispielsweise f√ľr die folgenden Zwecke weiter:

Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten, wenn:

Wir k√∂nnen Ihre personenbezogenen Daten auch f√ľr andere Zwecke verwenden oder offenlegen, die gesetzlich zul√§ssig oder vorgeschrieben sind.

Referenzen

Manchmal sammeln wir Informationen oder Geschichten von Menschen √ľber ihre Erfahrungen mit unseren Produkten, damit wir sie auf unserer Website ver√∂ffentlichen k√∂nnen. Wenn wir dies tun, teilen wir diesen Personen mit, dass die von ihnen √ľbermittelten Informationen zu √∂ffentlichen Informationen werden und dass Maono sich das Recht vorbeh√§lt, die Informationen nach Bedarf zu bearbeiten.

Das Urheberrecht aller W√∂rter und/oder Bilder in einem Benutzerbericht verbleibt beim Autor. Die Benutzer gew√§hren Maono eine allgemeine, unwiderrufliche, weltweite Lizenz, die der Benutzer Maono gew√§hrt, um die W√∂rter und/oder Bilder nach alleinigem Ermessen von Maono f√ľr Testimonials auf unserer Website und in anderem Material zu verwenden.

Direktmarketing

Wenn Sie zugestimmt haben, Informationen √ľber unsere Produkte oder Dienstleistungen zu erhalten, k√∂nnen wir Ihre pers√∂nlichen Daten verwenden, um Ihnen Marketingnachrichten, einschlie√ülich Angebote und Werbeaktionen, zu senden. Dazu kann geh√∂ren, dass wir Sie auf verschiedene Weise kontaktieren, unter anderem per Telefon, SMS und E-Mail.

Sie können den Erhalt von Marketingnachrichten jederzeit abbestellen:

Wir arbeiten auch mit Online-Werbepartnern zusammen, um Ihnen Marketingbotschaften auf anderen Websites und in Social-Media-Apps anzuzeigen. Wenn Sie kein Online-Direktmarketing von uns sehen möchten, können Sie Ihre Cookie-Einstellungen auf unserer Website ändern, um Werbecookies zu deaktivieren. Möglicherweise sehen Sie weiterhin einige Marketingnachrichten von uns, diese werden jedoch nicht gezielt angezeigt.

5. An wen geben wir Ihre personenbezogenen Daten weiter? Wir geben Ihre personenbezogenen Daten innerhalb unserer Organisation sowie an unsere Partner und Lieferanten weiter.

Wir sind Teil der Maono-Gruppe. Um die F√ľhrung unseres Unternehmens zu unterst√ľtzen, k√∂nnen wir Ihre personenbezogenen Daten an die Mitglieder dieser Gruppe weitergeben.

Manchmal arbeiten wir mit anderen Organisationen zusammen oder beauftragen andere Unternehmen, uns bei unserer Arbeit zu unterst√ľtzen (‚ÄěDritte‚Äú). Diese Dritten k√∂nnen Ihre personenbezogenen Daten in unserem Namen erfassen und uns zur Verf√ľgung stellen. Wir k√∂nnen Ihre personenbezogenen Daten auch an diese Dritten weitergeben. Dazu k√∂nnen geh√∂ren:

Wenn wir mit Dritten zusammenarbeiten, ergreifen wir Maßnahmen, um sicherzustellen, dass diese Ihre persönlichen Daten sicher und verantwortungsvoll behandeln.

6. Wie sch√ľtzen wir Ihre pers√∂nlichen Daten? Wir schulen unsere Mitarbeiter darin, wie sie Ihre pers√∂nlichen Daten sicher aufbewahren. Wir nutzen sichere Systeme und Geb√§ude, um Ihre pers√∂nlichen Daten zu speichern. Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur so lange auf, wie wir sie ben√∂tigen oder gesetzlich zur Aufbewahrung verpflichtet sind.

Wir speichern die von uns erfassten personenbezogenen Daten in sicheren Geb√§uden und Systemen oder bei unseren vertrauensw√ľrdigen Dienstleistern. Hier sind einige Beispiele daf√ľr, was wir tun, um Ihre Daten zu sch√ľtzen.

7. Welche Rechte haben Sie? Sie k√∂nnen den Zugriff auf die pers√∂nlichen Daten, die wir √ľber Sie gespeichert haben, verlangen, diese aktualisieren oder korrigieren, eine Kopie davon anfordern oder andere pers√∂nliche Rechte aus√ľben. Dazu m√ľssen wir ggf. zun√§chst Ihre Identit√§t best√§tigen. Welche Rechte haben Sie?

Sie haben das Recht:

Es gibt einige Ausnahmen von diesen Rechten. Zum Beispiel:

Wir werden Ihrer Anfrage zustimmen, wenn dies f√ľr uns angemessen und rechtm√§√üig ist. Wenn wir nicht oder nur teilweise einverstanden sind, werden wir:

Gibt es eine Geb√ľhr?

F√ľr die Antragstellung fallen keine Geb√ľhren an. Wir erheben m√∂glicherweise eine Geb√ľhr f√ľr die Bearbeitung einiger Anfragen ‚Äď wie z. B. Zugangsanfragen ‚Äď, wenn diese kompliziert sind oder viel Zeit in Anspruch nehmen. Wenn eine Geb√ľhr anf√§llt, teilen wir Ihnen mit, wie hoch diese voraussichtlich sein wird, sodass Sie entscheiden k√∂nnen, ob Sie fortfahren m√∂chten.

Wie lange wird es dauern?

Wir werden versuchen, Ihre Anfrage innerhalb von 30 Tagen nach Eingang zu bearbeiten, komplizierte Anfragen k√∂nnen jedoch mehr Zeit in Anspruch nehmen. Wenn Sie Ihre Anfrage stellen, m√ľssen wir m√∂glicherweise Ihre Identit√§t best√§tigen. Wir tun dies, um die Sicherheit der von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu gew√§hrleisten.

8. Beschwerden

Wenn Sie Bedenken haben, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgegangen sind, teilen Sie uns dies bitte mit. Wir werden dann versuchen, das Problem zu beheben. Wenn Sie immer noch nicht zufrieden sind, können Sie uns unter unserer allgemeinen E-Mail-Adresse angela@maono.com kontaktieren. Wie können Sie eine Datenschutzbeschwerde einreichen?

Wenn Sie Bedenken hinsichtlich Ihrer Privatsphäre oder der Art und Weise haben, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgegangen sind, können Sie sich bei uns beschweren und wir werden versuchen, das Problem zu beheben (bitte kontaktieren Sie uns unter unserer allgemeinen E-Mail-Adresse angela@maono.com).

Wie gehen wir mit Datenschutzbeschwerden um?

Wir werden:

In den meisten F√§llen erhalten Sie innerhalb von 30 Kalendertagen nach Eingang Ihrer Beschwerde eine endg√ľltige Antwort. Wenn wir Ihnen zu diesem Zeitpunkt keine Antwort geben k√∂nnen, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen, Ihnen den Grund nennen und mit Ihnen einen neuen Zeitrahmen vereinbaren.

Was kannst du noch tun?

Wenn Sie mit der Art und Weise, wie wir Ihre Beschwerde bearbeitet haben, nicht zufrieden sind, können Sie eine Beschwerde an die folgende E-Mail-Adresse senden:

E-Mail: angela@maono.com

Website: www.maono.com

9. Kontaktieren Sie uns

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen oder Bedenken hinsichtlich der Art und Weise haben, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen, oder wenn Sie eine Beschwerde einreichen möchten.

E-Mail: angela@maono.com

Adresse: HO KING COMMERCIAL CENTER 2-16 FA YUEN STREET, FLAT/RM 05 28/F, MONGKOK KL, Hong Kong Island Hong Kong SAR

ABONNIERE UNSEREN NEWSLETTER

Erhalten Sie jetzt 10 % Rabatt und erhalten Sie Sonderangebote, neue Produkte und Verkaufsnachrichten. Direkt in Ihren Posteingang.