PD400X dynamic microphone

Maono Link bringt erweiterte Audioverarbeitungsfunktionen zum PD400X

In den letzten Wochen haben 266 UnterstĂŒtzer 42.796 US-Dollar fĂŒr das Kickstarter-Projekt Maono PD400X Dynamic Microphone zugesagt. Wir freuen uns sehr ĂŒber Feedback von Nutzern auf Kickstarter. Ein Benutzer namens Richard Cartwright sagt sehr nett, dass ihre Schwester eine hoffnungsvolle YouTube-Schöpferin ist. Ich hoffe wirklich, dass ihr hier ein tolles Produkt habt. Und ich freue mich auf das Produkt.

Dynamisches PD400X-Mikrofon

Hier sind auch einige Fragen unserer Benutzer. Schauen wir uns kurz an, wovon sie sprechen.

1. Ist das Maono PD400X sowohl ein dynamisches als auch ein Kondensatormikrofon, je nachdem, wie Sie es anschließen?

Antwort: PD400X ist ein dynamisches Mikrofon mit XLR- und USB-AusgÀngen. Im Vergleich zu anderen dynamischen XLR-Mikrofonen oder dynamischen USB-Mikrofonen bietet das Design mit zwei AusgÀngen des Maono PD400X-Mikrofons mehr FlexibilitÀt und FunktionalitÀt.

2.Können XLR- und USB-AnschlĂŒsse gleichzeitig genutzt werden?

Antwort: Ja. Sowohl XLR als auch USB können bei Bedarf gleichzeitig verwendet werden.

3.Was sind seine Konstruktionsbestandteile?

Antwort: Das dynamische MikrofongehÀuse des Maono PD400X besteht aus einer Zinklegierung.

4.Gibt es Optionen fĂŒr 2- oder 3-Mikrofon-Bundles? Ich möchte nicht auf Ersparnisse verzichten, wenn ich mehr als eins erwerben möchte

Antwort: Ja, es sind drei Pakete verfĂŒgbar, darunter ein Maono PD400X fĂŒr 159 US-Dollar, ein Maono PD400X DUO fĂŒr 288 US-Dollar und ein Maono PD400X TRIO fĂŒr 427 US-Dollar.

5.Muss ich den Maono Link installieren, um das Mikrofon verwenden zu können?

Antwort: Nein. Sie können das Maono PD400X Nierenmikrofon ohne Maono Link verwenden. Mit Maono Link können Sie erweiterte Audioverarbeitungsfunktionen nutzen.

Maono Link – bringt erweiterte Audioverarbeitungsfunktionen zum Maono PD400X

Mit der Veröffentlichung des PD400X rĂŒckt auch die Maono-Link-Software in die Augen der Benutzer. Mit dem Aufkommen von PD400X hat Maono Link , eine einfache und benutzerfreundliche Software, auch die Aufmerksamkeit der Entwickler auf sich gezogen. Die Geburt von Maono-Link, auch der ersten Software von Maono, symbolisiert, dass Maono offiziell in den Produktbereich der Kombination von Software und Hardware eingestiegen ist. Das PD400X ist auch das erste Mikrofon, das mit der Maono-Link-Software verwendet wird. Seine Funktionserweiterung wird markanter und leistungsfĂ€higer sein als bei frĂŒheren Maono-Mikrofonen. Nun werfen wir einen kurzen Blick auf die Unterschiede dieser Software.

Maono-Link

Als erste Art von Maono-Software ist Maono Link im Vergleich zu anderen Arten von Software einfacher und benutzerfreundlicher, da es fĂŒr Benutzer einfacher ist, die Funktion von zu verstehen und zu steuern, wenn man bedenkt, dass einige Benutzer Neulinge im Umgang mit dynamischen Mikrofonen sind das Mikrofon. Es ist sowohl fĂŒr Windows 7 oder höher als auch fĂŒr macOS 10.14 oder höher verfĂŒgbar. Die Standardversion von Maono Link kann zur Steuerung des dynamischen Mikrofons Maono PD400X, auch unserer kommenden Mikrofone wie dem Kondensatormikrofon Maono DM30 und in Zukunft weiterer Maono-Mikrofone verwendet werden.

Nachdem Sie das Maono PD400X XLR/USB-Mikrofon ĂŒber ein USB-Kabel an einen Computer angeschlossen und die Maono Link-Software gestartet haben, sehen Sie einige Standardfunktionen wie Stummschaltung, KopfhörerlautstĂ€rke, MikrofonverstĂ€rkungspegel und RGB ein/aus. Diese Standardfunktionen sind auch ĂŒber eine physische Tasten-/Knopfsteuerung verfĂŒgbar. Durch die bequeme Anpassung der Mikrofone mĂŒssen Sie beim Erstellen von Inhalten ĂŒber einen Computer keine HĂ€nde mehr an die Mikrofone fassen.

DarĂŒber hinaus bietet die Maono Link Desktop-Software erweiterte Funktionen, um das Hardware-Potenzial des Maono PD400X voll auszuschöpfen. Zum Beispiel EQ-Optionen, Limiter und Kompressor, um einen bestimmten Bedarf zu erfĂŒllen.

Die EQ-Optionen bieten vier Arten von Audiofiltern, darunter Flachfilter, Hochpassfilter, PrĂ€senz-Boost-Filter und schließlich Hochpassfilter und PrĂ€senz-Boost-Filter. Sie können Hochpassfilter verwenden, um Rumpeln und andere GerĂ€usche von Instrumenten zu entfernen. Mit anderen Worten: Hochpassfilter ermöglichen es uns, sauberere und dichtere Mischungen zu erstellen. Der Presence-Boost-Effekt kann dazu beitragen, dass sich Gesang in lauten Umgebungen und dichten Audiomischungen durchsetzt. Der Kompressor dĂ€mpft die lautesten Teile des Signals und verstĂ€rkt das Ergebnis.

Nach der Komprimierung fĂ€llt das leisere Signal deutlicher auf, da der Dynamikbereich reduziert wurde. Ein Limiter verringert die LautstĂ€rke eines Klangs stĂ€rker als ein Kompressor. UnabhĂ€ngig davon, ob Sie das Mikrofon zum Spielen oder fĂŒr den Podcast verwenden, wird die Anwendung dieser Funktionen Ihre Aufnahme professioneller machen und Ihnen mehr Sicherheit geben.

Maono Link markiert Maonos ersten Schritt bei der Entwicklung von Hardwareprodukten und intelligenter Software. Durch Maonos kontinuierliche BemĂŒhungen, funktionale Audioprodukte zu entwickeln, werden die Benutzer zufriedener sein.

Warum Maono das Kickstarter-Projekt PD400X gestartet hat

Im Jahr 2020 startete Maono das Maonocaster- Projekt auf Kickstarter. Dank der großartigen VorschlĂ€ge der UnterstĂŒtzer zum Produkt konnten wir Maonocaster vor der Massenproduktion verbessern.

Wir widmen uns der Entwicklung großartiger Mikrofone fĂŒr Content-Ersteller und legen Wert auf konstruktive Meinungen von Benutzern. Deshalb haben wir kĂŒrzlich das dynamische Podcast-Mikrofon-Projekt Maono PD400X gestartet, um Maono-UnterstĂŒtzern die Teilnahme am Erstellungsprozess zu ermöglichen. Das Produkt gehört bereits zu den besten dynamischen Mikrofonen, aber wir wollen es verbessern, indem wir den Benutzern direkt zuhören und das Mikrofon so weit wie möglich verbessern.

Maono ist stets bestrebt, eine weltweit fĂŒhrende Marke fĂŒr Internet-Audioprodukte zu werden, die ein angenehmes Klangerlebnis bieten. Mit der Mission, die besten Mikrofone und Audioprodukte der Welt herzustellen , werden wir weiterhin hart arbeiten und niemals aufgeben.

Das dynamische Podcast-Mikrofon PD400X von Maono wurde entwickelt, um den Bedarf von Content-Erstellern an einem multifunktionalen dynamischen XLR/USB-Mikrofon zu erfĂŒllen. Die Audioverarbeitung wird durch die Funktionen der Maono Link-Desktop-Software vereinfacht. PD400X ist jetzt auf unserem Kickstarter verfĂŒgbar. Warum nutzen Sie nicht die Chance und seien Sie der Erste, der jetzt das PD400X-Mikrofon ausprobiert ?