How to Start Your Journalistic Career with a Lavalier Microphone

So starten Sie Ihre journalistische Karriere mit einem Lavalier-Mikrofon

Als ich noch sehr jung war, hatte ich den Traum, Journalistin zu werden. Als Kind war ich gern Journalistin, wahrscheinlich weil ich dachte, dass ich als Journalistin viele Orte besuchen und viele Menschen und Dinge treffen könnte. Damals fand ich es eine coole Sache.

SpÀter, als ich erwachsen wurde, begann ich zu verstehen und zu begreifen, was es bedeutet, Journalist zu sein. Dennoch hat sich an dem Wunsch, Journalist zu werden, nichts geÀndert.

Als ich auf dem College war, entschied ich mich fĂŒr das Hauptfach Journalismus und begann darĂŒber nachzudenken, was man als Journalist braucht und ob ich die Grundvoraussetzungen eines qualifizierten Journalisten erfĂŒllen kann.

Deshalb habe ich wĂ€hrend meiner vier Jahre am College hart daran gearbeitet, alles ĂŒber Journalismus zu lernen, und meine FĂ€higkeiten in allen Aspekten sowie meine FĂ€higkeit, mit NotfĂ€llen umzugehen, stĂ€ndig gestĂ€rkt. Unser Lehrer hat uns einmal gesagt, dass man als qualifizierter Journalist seine FĂ€higkeiten weiterentwickeln muss Ich habe eine eigene Weltanschauung, Werte und lerne, mehr zu lesen und mehr zu beobachten. Um ein qualifizierter Journalist zu werden, habe ich vier Jahre lang darauf bestanden, jeden Tag globale Nachrichten zu sehen, und darauf bestanden, mehr BĂŒcher zu lesen, um meinen Horizont zu erweitern und meinen Horizont zu erweitern.

Wenn ich aktuelle Nachrichten sehe, denke ich normalerweise aus verschiedenen Perspektiven, um mein kritisches Denken zu trainieren . DarĂŒber hinaus besteht die Journalistenbranche mehr darin, mit Menschen zu kommunizieren, daher ist es auch eine notwendige Aufgabe, ihre FĂ€higkeit zur Kommunikation mit Menschen zu trainieren und die FĂ€higkeit zu erlernen, mit mehr Menschen zu kommunizieren. Meine ganze Beharrlichkeit gilt dem Tag, an dem ich meine Ziele verwirklichen kann Traum. Als ich das Publikum zum ersten Mal mit meinem Mikrofon interviewte, war ich so aufgeregt, dass ich, als ich Leute auf der Straße sah, direkt mit meinem Mikrofon zu ihnen rannte, um sie zu interviewen. Und weil ich zu weit von der Kamera weglief, bemerkte ich es nicht dass die Leitung am Ende des Mikrofons, das mit der Kamera verbunden ist, völlig unterbrochen war.

GlĂŒcklicherweise, Der Maono AU100, den ich bei Maono gekauft habe, kann mit einem Mobiltelefon und natĂŒrlich mit einer Kamera verbunden werden. Es wurde auch gekauft, weil es sowohl mit Mobiltelefonen als auch mit Kameras kompatibel war, und die Tatsache bewies, dass meine Wahl richtig war. SpĂ€ter sagte der Fotograf zu mir: „Zum GlĂŒck hast du ein gutes Mikrofon gekauft. Ansonsten weiß ich nicht wie.“ Es wird lange dauern, bis wir es spĂ€ter schaffen.

Wenn also ein Kollege fĂŒr Interviews ausgehen muss, aber kein gutes Mikrofon zur VerfĂŒgung hat, wĂŒrde ich ihm empfehlen, sich fĂŒr das AU100 von Maono zu entscheiden.

Das Maono AU100 Lavaliermikrofon ist extrem leicht, auf optimale Tragbarkeit und Komfort ausgelegt und liefert einige der klarsten aufgenommenen KlÀnge, die Sie finden können.

  • Omnidirektionales Mikrofon
  • Mehrere Modi
  • GehĂ€use aus Aluminiumlegierung
  • 236 in Kabelmikrofon
  • Breite KompatibilitĂ€t
  • Plug-and-Play

Empfehlen Sie ein Video fĂŒr Ihr...

ABONNIERE UNSEREN NEWSLETTER

Erhalten Sie jetzt 10 % Rabatt und erhalten Sie Sonderangebote, neue Produkte und Verkaufsnachrichten. Direkt in Ihren Posteingang.